Kategorie: Internationalisierung

THE MAK’ED TEAM begleitet und berät internationale mittelständische Unternehmen in Fragen ihrer internationalen Unternehmens­entwicklung und der Erschließung ausländischer Märkte.

Zweifellos steht die Weltwirtschaft aktuell vor großen Herausforderungen und Umbrüchen. Doch ganz gleich, wie sich die globalen Handels- und Wirtschaftsbeziehungen weiterentwickeln: Für alle Unternehmen mit Wachstumsplänen steht früher oder später die Internationalisierung an. Neue Märkte zu erschließen, ist ebenso spannend, wie herausfordernd. Eine kluge Herangehensweise ist hier das A und O. Wir haben bereits viele Unternehmen bei der Internationalisierung begleitet und kennen die enormen Chancen. Und auch die Hürden.

Weiterlesen

THE MAK’ED TEAM hat an der Friedenssicherungsschule „École de Maintien de la Paix“ das Learning-Management-System Moodle eingeführt sowie eine Train-the-Trainer Qualifizierung für das Online-Lehren durchgeführt. Damit wurde eine wichtige Basis für erfolgreiches Online-Lernen geschaffen.

THE MAK`ED TEAM arbeitet seit seiner Gründung mit ausgeprägtem internationalem Fokus und ist zertifiziert von iMove, einer Initiative vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zur Internationalisierung deutscher Aus- und Weiterbildungsdienstleistungen.
Eine Kernkompetenz von THE MAK’ED TEAM liegt im Aufbau, der Entwicklung und Steuerung von Trainings- bzw. Bildungsakademien zur Förderung von Fachkräften vor Ort. Und so wurden wir für das Projekt an der westafrikanischen Bildungsinstitution „Ecole de Maintien de la Paix“ (EMP-ABB) ausgewählt, das sich inklusive Planungs- und Anlaufphase von November 2020 bis September 2021 erstreckte.

Weiterlesen

Eine unserer Kernkompetenzen liegt in der Entwicklung, Umsetzung und dem Management von Weiterbildungsprogrammen, Inkubator-Zentren und Berufsbildungszentren.

Die Förderung von Fachkräften und die Qualifizierung (nicht nur) junger Menschen gehört in den vielfältigen Bereich des Coporate Learnings, der neben Management und Development im Zentrum unserer Aufmerksamkeit steht.

Weiterlesen

Eines unserer neuen Projekte ist zum 1. September an den Start gegangen! Man kann eigentlich sagen, dass es eines unserer Herzens-Projekte ist. In den letzten Monaten haben wir sehr viel Zeit und Ideen in die Vorbereitungen dieses Projektes gesteckt.

Doch was steckt dahinter?

Wir haben ein Franchise Produkt entwickelt, und zwar ein standardisiertes Produkt „Weiterbildungsakademie“, welches für Märkte in weniger industriellen Staaten konzipiert ist. Als Franchise Partner kann man solch eine Akademie unter dem Label „CAR’ED – Center for Education and Development“ eröffnen und erhält damit ein Paket von bereits ausgearbeiteten Trainings, eine Unternehmensstruktur, Templates, Logos, sowie Vertriebs- und Marketingkonzepte. Den ersten Piloten haben wir zum 1. September in Haiti, Port-au-Prince, gestartet. Dort entstand nun das erste Zentrum, das Seminare und Qualifizierungen hauptsächlich für junge Leute, Menschen im Produktionsumfeld sowie im Verkauf als Zielgruppe hat. Allerdings werden auch immer mehr Coachings zur Einzel- oder Gruppenentwicklung durchgeführt um langfristig Menschen und Organisationen zu ihren gesteckten Zielen hin zu entwickeln.

Weiterlesen