• THE MAK'ED TEAM Finance & Controlling

Finanzkommunikation

Finanzkommunikation hat nicht nur was mit Banken zu tun. In Ihrem Ökosystem gibt es viele, die Transparenz über die finanzielle Situation Ihres Unternehmens erwarten. In manchen Fällen kennen Sie die Erwartungshaltung nicht, so dass Sie hierauf keinen Einfluss nehmen können.

Ihre Finanzkommunikation basiert auf der Finanz-Strategie. Sie beantworten die Frage, wer braucht welche Informationen. Hierbei unterscheiden Sie zwischen den Geschäftspartnern, die einen Anspruch auf diese Informationen haben und denen, für die diese Informationen hilfreich sind, Entscheidungen in Bezug auf eine Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen zu treffen.

Eine transparente Finanzkommunikation erleichtert den Zugang zu Geldgebern und ist ein wesentlicher Beitrag zur Finanzierungssicherheit Ihres Unternehmens.

Banken und Finanzierungspartner Ihres Unternehmens möchten die Produkte, die Märkte und das gesamte Geschäftsmodell und seine Entwicklung verstehen und Chancen und Risiken nachvollziehen können. Die Finanzkommunikation bei mittelständischen Unternehmen ist vielschichtig und umfasst monatliches oder quartalsweises Reporting, Bilanzgespräche, Kreditgespräche, etc. und steht in engem Zusammenhang mit der Unternehmensgröße und der Unternehmenssituation.

Banks can handle risks, not surprises!

Wir beraten Sie über den Aufbau, den Umfang und das Timing der Finanzkommunikation sowie über den Erstellungsprozess und die Kommunikationswege. Hierbei raten wir zu höchstmöglicher Transparenz, um einen vertrauensvollen Austausch mit Ihren Finanzierungspartnern zu erreichen. Die Finanzkommunikation realisieren wir für Ihr Unternehmen und binden uns als fachlicher Ansprechpartner in die Kommunikation mit ein.

Klare Worte, aktive Bereitstellung und proaktive Information ist der Schlüssel zu einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Ihren Finanzierungspartnern. Die Finanzkommunikation muss authentisch erfolgen und zu Ihrem Unternehmen passen. So erreichen Sie für Ihr Unternehmen Glaubwürdigkeit. In der Finanzkommunikation geht es ausschließlich um Information, sie ist keine Werbung. Wir sehen die Kapitalgeber als Kunden Ihres Unternehmens und behandeln sie entsprechend professionell. Neben Banken, Beteiligungs- und Leasinggesellschaften gehören grundsätzlich auch Lieferanten, Versicherungsgesellschaften und Mitarbeiter zum Kreis der Adressaten. Der Adressatenkreis und der Inhalt der Finanzkommunikation werden ausschließlich anhand Ihrer Zielsetzungen und Ihrer Informationspolitik festgelegt.

Der persönliche Austausch zwischen Ihrem Unternehmen und Ihnen als Unternehmer mit Ihren Finanzierungspartnern stellt den elementaren Bestandteil der Finanzkommunikation Ihres mittelständischen Unternehmens dar. Wir organisieren diese Gespräche für Sie und bereiten die Teilnehmer auf das Gespräch vor. Weiterhin erstellen wir die vorzulegenden Unterlagen, Präsentationen, etc. und nehmen als fachlicher Ansprechpartner an dem Gespräch teil.

Eine wichtige Bedeutung hat die Finanzkommunikation aus besonderen Anlässen. Durchläuft ein Unternehmen außergewöhnliche Veränderungen, treten besondere Ereignisse ein oder befindet sich ein Unternehmen in einer starken Wachstumsphase oder in einer Krisen- und Sanierungssituation ist die Finanzkommunikation besonders gefordert. Jede besondere Situation entwickelt eine bestimmte Außenwirkung, die ohne begleitende Kommunikation zur Verschlechterung des bisherigen Vertrauensverhältnisses beitragen kann. Für derartige Situationen erarbeiten wir die individuelle Lösung für Sie und Ihr Unternehmen.

Wir sind Macher.

Wir verstehen uns als MACHER, Partner und Projektmanager unserer Kunden mit dem Ziel, Ihre Zukunftsfähigkeit zu forcieren. Mit unserem hohen Praxiswissen und unserer langjährigen internationalen Erfahrung arbeiten wir weltweit.