• THE MAK´ED TEAM - Ressourcen für Ihr erfolgreiches Unternehmen

Projektbeispiele

THE MAK’ED TEAM Informationen für mittelständische Unternehmen – jedes Unternehmen und jedes Projekt sind einzigartig. Trotzdem möchten wir Ihnen mit den folgenden Projektbeispielen einen Eindruck zu unserer Herangehensweise zu den verschiedenen Projektthemen geben. Laden Sie diese gerne herunter und kontaktieren Sie uns zu bei weiteren Rückfragen dazu!

Corporate & Business Development

HR & Corporate Learning

Eine verbindende Unternehmenskultur mit gemeinsamen Werten ist der Grundpfeiler für ein Agieren innerhalb und außerhalb der Organisation. Eine Unternehmenskultur kann sich über die Jahrzehnte eines Unternehmens verändern, weshalb sich auch in diesen Projekten die Unternehmen ihre Werte nochmals auf den Prüfstand gestellt hat.

Nach einer Analyse stellten wir zusammen mit dem jeweiligen Unternehmen einen Umsetzungsplan zur Weiterentwicklung der Unternehmenskultur im Unternehmen auf und definierten passende Methoden für die verschiedenen Zielgruppen. Bis zu den ersten sichtbaren Veränderung haben wir die Unternehmen begleitet.

Mehr über das Projekt: hier.

Im Rahmen von Strategieüberlegungen begleiteten wir die Geschäftsleitung und das Board einer mittelständischen Unternehmensgruppe hinsichtlich einer Buy-and-Build-Strategie. Wir strukturierten die kritischen Erfolgsfaktoren, entwarfen Anforderungsprofile für mögliche Targets, skizzierten Realisierungswege und moderierten die Entscheidungsfindung hinsichtlich der zukünftigen strategischen Ausrichtung.

Zur Umsetzung einer Internationalisierungsstrategie wurde die Gründung von vier Auslandsgesellschaften konzipiert und realisiert. Teil des Projekts waren die Begleitung der Gründung, die Auswahl des CEO, der Start der operativen Geschäftstätigkeit, die Anbindung an den Konzern sowie die Sicherstellung der Finanzierung mit lokalen Kreditinstituten.

Wir begleiteten den CEO einer Gesellschaft bei Auseinandersetzungen im Gesellschafterkreis. Hierzu diskutierten wir mögliche Auswirkungen und erstellten eine zukunftsbezogene Unternehmensbewertung. Im Rahmen einer Moderation der Gesellschafterversammlung konnte eine ausgeglichene Lösung für die verbleibenden und die ausscheidenden Gesellschafter gefunden werden.

In Vorbereitung eines MBO wurde ein Produktionsunternehmen neu ausgerichtet. Wir analysierten und modifizierten die strategische Ausrichtung, das Geschäftsmodell sowie alle relevanten Unternehmensprozesse vom Vertrieb über die Produktion bis zur Administration. Wir steigerten Umsatz und Ertrag durch ein integratives Veränderungsprojekt nachhaltig.

Zur effizienten Sicherstellung der Umsetzung des Qualifikationsmanagement wurde ein Rollenmodell entwickelt, das eine Verbindung zwischen den festgelegten Qualifizierungen und den zu qualifizierenden Mitarbeitern schafft. Eine digitale Lernplattform sichert die Durchführung, die Dokumentation und das Reporting innerhalb des Qualifizierungsmanagements.

Mehr über das Projekt: hier.

Für einen attraktiven und erfolgreichen Start neuer Mitarbeiter wurde ein Onboarding-Programm implementiert. Unsere Konzeption berücksichtigte die erforderlichen Einarbeitungsinhalte durch verschiedene Methoden innerhalb eines Blended-Learning-Systems und stellte die Verankerung des Programms im HR-Team sicher.

Mehr über das Projekt: hier.

Im Rahmen einer Wachstumsstrategie entwickelten wir die Strategie für den Aufbau eines neuen Standortes. Zu deren Umsetzung unterstützen wir bei der Entwicklung von Strukturen und Prozessen im HR-Bereich und zeichneten für die Entwicklung und Umsetzung des Employer-Branding-Konzeptes und für das Recruiting-Konzept verantwortlich.

In diesem Bereich unterstützen wir von der Gründung von Weiterbildungsinstitutionen und Trainingsakademien über die Entwicklung von Blended Learning Konzepten zu der Organisation und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen. Die Entwicklung von Fachkräften für Unternehmen, sowohl im In- als auch Ausland, spielen vor allem bei der Entwicklung von Unternehmen und der Internationalisierung eine Rolle.

Ein Beispiel: Als Teil einer privaten Universität in Haiti wurde ein Weiterbildungszentrum für die Qualifizierung von Menschen für den Arbeitsmarktes etabliert. Teil der Arbeit war die Gründung des Zentrums, die Entwicklung von Weiterbildungsprodukten, die Vermarktung und der Verkauf der Produkte, die Ausbildung und Begleitung von Trainern sowie die Ausbildung eines Teams des Weiterbildungszentrums.

Mehr über das Projekt: hier.

Nach einer Analyse des Ist-Zustandes wie im Unternehmen gelernt wird, wie Personalentwicklung betrieben wird und wohin das Unternehmen möchte, wurde eine Strategie mit Konzept für eine zukünftige Personalentwicklung und die hierfür gewünschte agile Lernkultur entwickelt. Als nächste Schritte gehörte die Aufstellung eines Umsetzungsplans zur Veränderung des Mindsets im Unternehmen, inkl. Zeitplanung, Methodenauswahl und Setzung von Meilensteinen, der Aufbau der Kompetenzen im Team Personalentwicklung hinsichtlich agiler Lernkultur und Digitalisierung und eine Begleitung für die Entwicklung und Umsetzung der ersten Methoden zur Veränderung der Lernkultur.

Mehr über das Projekt: hier.

Auf Basis einer Analyse des Ist-Zustandes hinsichtlich der Themen Learning & Development in diesem Unternehmen, entwickelten wir zusammen mit unserem Kunden eine Strategie für den Bereich Learning & Development/Personalentwicklung in direkter Anlehnung an die Unternehmensstrategie: Qualifikationsbedarfe, Talentprogramme, Karrierepfade, Veränderung der Lernkultur. Klare Ziele wurden festgelegt und das benötigte Budget für die Erreichung der Ziele wurden erarbeitet.

In diesem Projekt wurde nach einer Analyse des Ist-Zustandes und des gewünschten Soll-Zustandes über Art und Umfang einer Learning-Management-Systems, ein LMS ausgewählt und implementiert. Parallel dazu wurden Workshops zur Entwicklung von Lernformaten durchgeführt und auf Basis der Workshop-Ergebnisse Blended Learning Konzepten mit verschiedenen Lern-/Lehrmethoden, die im Learning Management System abgebildet wurden, entwickelt.

Mehr über das Projekt: hier.

Für die strategiekonforme Weiterentwicklung analysierten wir die vorhandenen Methoden der Verankerung von Wissen in einer Unternehmensgruppe. Hieraus wurde ein Wissensmanagementsystem entwickelt und implementiert. Wir führten Schulungen für die Anwender durch und ergriffen Maßnahmen zur nachhaltigen Nutzung des Teilens von Wissen und der Nutzung vorhanden Wissens.

Für die Weiterentwicklung einer Inhouse-Trainingsakademie wurden wir gebeten, Strukturen, Prozesse und Standards zu überprüfen und die anschließenden definierten Veränderungen einzuführen und neue Konzepte zu entwickeln. Dabei wurde das Team der Trainingsakademie bei der Anpassung von Prozessen und Standards begleitet und über einen längeren Zeitraum durch uns weiterentwickelt.

Für die Aufarbeitung eines Qualifizierungsrückstaus in einem großen Unternehmen der Infrastruktur wurden wir zu Beratung, Projektleitung und Moderation hinzu gezogen.

Mehr über das Projekt: hier.

Finance & Controlling

Im Rahmen eines Sanierungsprojektes verifizierten wir die vorliegende Liquiditätsplanung einer Beratungsgesellschaft durch die Berechnung der Liquiditätsentwicklung anhand der direkten Methode. Hierbei wurden die Cash-Ströme im Unternehmen systematisch analysiert, Grundlagen für Prozessoptimierungen geschaffen und durch Working Capital Management Cash-Reserven für das Unternehmen nutzbar gemacht.

Zur Umsetzung einer Internationalisierungsstrategie wurde die Gründung von vier Auslandsgesellschaften konzipiert und realisiert. Teil des Projekts waren die Begleitung der Gründung, die Auswahl des CEO, der Start der operativen Geschäftstätigkeit, die Anbindung an den Konzern sowie die Sicherstellung der Finanzierung mit lokalen Kreditinstituten.

Zur Professionalisierung der Abläufe entwickelten und implementierten wir eine integrierte Unternehmensplanung für einen dreistufigen Konzern mit unterschiedlichen Berichts- und Reporting-Ebenen. Hierbei wurde das Rechnungswesen der Einzelgesellschaften und des Konzerns modifiziert und so ein integriertes Steuerungssystem geschaffen. Zu unserer Arbeit gehörte auch die Auswahl und Implementierung der Software-Tools.

Wir sind Macher.

Wir verstehen uns als MACHER, Partner und Projektmanager unserer Kunden mit dem Ziel, Ihre Zukunftsfähigkeit zu forcieren. Mit unserem hohen Praxiswissen und unserer langjährigen internationalen Erfahrung arbeiten wir weltweit.