News zu Visionen

Unternehmensvisionen sollten stets kollektive Visionen sein, wobei es sich um die Zusammensetzung der persönlichen und beruflichen Ziele aller Mitarbeiter handelt. Die Vision eines Unternehmens sollte niemals nur von der Führungsetage bzw. dem Management festgelegt werden, sondern es muss allen Mitarbeitern die Chance gegeben werden, einen Beitrag zu dieser Vision zu leisten. Dadurch steigt die Motivation des Einzelnen, diese Ziele zu erreichen, enorm.

THE MAK‘ED TEAM unterstützt Sie bei der Konkretisierung und Formulierung Ihrer Ziele und die Ihrer Mitarbeiter, um Ihre persönliche Unternehmensvision entstehen zu lassen.

Strategische Personalplanung als langfristiger Erfolgsfaktor im Unternehmen

Strategische Personalentwicklung

VonKatharina Auer

Bereiten Sie sich mit Ihrem Unternehmen vor, damit Sie auch noch in drei Jahren Mitarbeitende mit den erforderlichen Kompetenzen haben

Ein Unternehmen entwickelt sich nachhaltig und eine Organisation verändert sich, wenn eine aktive und strategische Personalentwicklung gelebt wird. Digitalisierung, neue Technologien, schnell veränderte Märkte und Trends in Produkten und Dienstleistungen, neue Regularien und Internationalisierung – es gibt viele Gründe dafür, dass sich Unternehmen schnell verändern, manchmal auch verändern müssen.

Die Führungskräfte müssen ihre Mitarbeitenden auf diesem Weg mitnehmen und sie an diesen Entwicklungen beteiligen. Kernaufgabe der Unternehmenssteuerung ist es, dafür zu sorgen, dass dem Unternehmen mittel- und langfristig Mitarbeitende mit den erforderlichen Kompetenzen zur Verfügung stehen und zum gewünschten Zeitpunkt in den benötigten Positionen einsetzbar sind. Nur mit gut ausgebildeten Mitarbeitenden können Sie dem Wettbewerb und auch den schnellen Veränderungen erfolgreich begegnen!

  Read more

Abfüllung Solino Coffee Äthiopien

Nachhaltigkeit WINs…

VonJulia Scharmann

Als aktiver Unterstützer ökologischer, sozialer und ökonomischer Nachhaltigkeit und WIN-Charta-Mitglied achten wir stets darauf nachhaltig zu handeln – das gilt auch für unseren Kaffee.
Der Marktanteil von fair gehandeltem Kaffee liegt laut Greenpeace bei 5%. Obwohl Kaffee als das zweitwichtigste Gut des Welthandels gilt, profitieren die Erzeuger vor Ort in Afrika oder Südamerika kaum davon.

Wir beziehen daher unseren Kaffee von Solino, dessen gesamte Wertschöpfungskette in Äthiopien abgedeckt wird.

Äthiopien agiert hier nicht nur als Rohstofflieferant, sondern als vollwertiger Handelspartner. Solino schafft durch die dortige vollständige Verarbeitung des Kaffees qualifizierte und langfristig gut bezahlte Jobs für die Menschen vor Ort.
Zu dieser positiven Entwicklung kann jeder beitragen – auch wenn es „nur“ durch die monatliche Kaffee-Lieferung für das Büro geschieht.

So kommen wir also zum besten Espresso der Stadt 😉

Persönliche Ziele, die das Leben verändern können…

VonAnn-Katrin Hardenberg

Anfang des Jahres ist immer ein guter Augenblick, zurückzublicken. Doch vor allem ist es ein guter Zeitpunkt, sich Ziele für das Jahr zu setzen. Und hier geht es nicht um die Vorsätze, weniger Schokolade zu essen oder mehr Sport zu machen! Hier geht es um ganz konkrete, messbare Ziele. Wo möchten Sie am Ende des Jahres stehen? Was möchten Sie dieses Jahr tatsächlich weiterentwickeln, verbessern oder verändern? Und was benötigt es dazu, diese Ziele zu erreichen?

  Read more

Strategische Personalplanung als langfristiger Erfolgsfaktor im Unternehmen
Strategische Personalentwicklung
Abfüllung Solino Coffee Äthiopien
Nachhaltigkeit WINs…
Persönliche Ziele, die das Leben verändern können…